Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil

automation-de.com
Phoenix Contact News

Redundante PLCnext Control für höchste Verfügbarkeit

Die Hochleistungssteuerung PLCnext Control RFC 4072R von Phoenix Contact bietet sich mit ihrer Redundanzfunktionalität für den Einsatz in hochverfügbaren Applikationen an. Die SPS ist Teil des Ecosystems PLCnext Technology, der derzeit offensten Automatisierungsplattform auf dem Markt.

Redundante PLCnext Control für höchste Verfügbarkeit

Moderne Applikationen, insbesondere in der Infrastrukturbranche, stellen höchste Anforderungen an die Verfügbarkeit von Steuerungsapplikationen und fordern daher eine Steuerungsredundanz. Der RFC 4072R unterstützt hier die Profinet-S2- Redundanz ohne zusätzlichen applikativen Programmieraufwand. Der Anwender profitiert von der einfachen Inbetriebnahme auf Basis der Engineering-Umgebung PLCnext Engineer. Die Umsetzung einer System-IP-Adresse ermöglicht die automatische Kommunikation mit der prozessführenden Steuerung des Redundanzsystems, was Vorteile bei der Handhabung und Umschaltung von angeschlossenen Visualisierungssystemen eröffnet. Aufgrund der implementierten OPC UA-Pub/Sub- Funktionalität lässt sich eine hochperformante und strukturierte Controller-to-Controller-Kommunikation auch zwischen verschiedenen Redundanzsystemen umsetzen.

www.phoenixcontact.com
 

  Fordern Sie weitere Informationen an…

LinkedIn
Pinterest

Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil